Veranstaltungsdetails


Berliner Staudenmarkt im Botanischen Garten
Kategorie: Ausbildungen, Ernährung, Natur
Datum: 04.04.2020
einmalig
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Beschreibung: Etwa 80 Gärtnereien und Baumschulen bieten vor allem Stauden in Arten & Sorten an, beraten zu Pflege & Standort und wie naturnahes Gärtnern ein Beitrag zum Klimaschutz ist! Vielfältige Stauden, Ein- & Zweijährige, Saaten & Blumenzwiebeln, Obst- & Ziergehölze. Im Frühjahr ist die Auswahl an Bio-Gemüsejungpflanzen & Kräutern riesig, vor allem an Paprika, Chili und Tomaten. Eigenen Kompost zum Düngen ansetzen, Bäume mit Nützlingen pflegen, Verwendung von Bestäuber freundlichen Pflanzen, die Anlage von Totholzhecken – es gibt viele umweltfreundliche Wege im Garten. Auf dem AZUBI-Marktplatz und an den Verkaufsständen informieren ausgebildete GärtnerInnen über die Möglichkeiten der Berufsausbildung. BUND & ‚Berlin summt‘ ergänzen: Erhalt der Biodiversität. Kampagne „Becher to go – no go!“
Veranstaltungsort: Botanischer Garten Berlin-Dahlem [Info]
Veranstalter: Gartnerhof GmbH, 13467 Berlin [Info]
Preise: 6,-/3,- EUR
Weitere Informationen:

Lassen Sie sich erinnern | Weiterempfehlen | Druckansicht