Gesamtübersicht



Verknüpfung:
und | oder | Wortgruppe
Erweiterte Suche
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 


PAR Seminar Modul 1 - Weinbau, Kellertechnik und Grundlagen der Sensorik 2018 in Frasdorf
Veranstaltungsort:
Treffpunkt Wein


Veranstalter:
WINE System AG, Nußbaumstr. 3, 83112 Frasdorf
21.01.2019 09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Kategorie: Allgemein, Ausbildungen, Ernährung, Essen, Landwirtschaft, Natur, Seminar, Ökologie
Seminarinhalte:

Vermittlung der wesentlichen Kenntnisse aus Weinbau und Kellerwirtschaft und deren Einfluss auf die sensorische Wirkung im Wein.
Einführung in die Grundlagen der Sensorik.
Entdecken der eigenen Geschmacksempfindlichkeit.
Erste sensoanalytische Übung.
Erläuterung zur Entwicklung und zum Einsatz von PAR®.
Das Skript, sowie ein Zugriff auf die PAR-Weindatenbank für 1 Monat sind ebenfalls enthalten. Sie können damit Ihr erworbenes Wissen sofort in der Praxis nutzen und Weine nach PAR® bewerten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 14 Personen.
Weitere Informationen | Lassen Sie sich erinnern | Weiterempfehlen

3. Lüneburger Saatgutfestival
Veranstaltungsort:
Museum Lüneburg


Veranstalter:
Lüneburger Saatgutfestival
09.02.2019 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Kategorie: Ernährung, Landwirtschaft, Messe, Natur, Ökologie
Am Samstag den 9. Februar 2019 findet im Museum Lüneburg von 13-16 Uhr das 3. Lüneburger Saatgutfestival statt. Um 11.30 beginnt der Vortrag von Ursula Reinhard: Global denken - lokal säen. Eröffnung der Stände im Anschluss ab 13.00. Der Eintritt ist frei.
Auf dem Saatgutfestival können Sie Saatgut von besonderen und seltenen Sorten kaufen oder tauschen: Tomaten, Paprika, Salat, Bohnen, Erbsen, Knoblauch, Radieschen, Mangold, Kräuter, Blumen, Kartoffeln und Apfelreiser. Für mehr Freude im Garten und Geschmack in der Küche. Bringen Sie doch Ihre Lieblingssorte zum Tauschen mit! Außerdem: Vorträge und Workshops. Mit vielen Initiativen, Höfen und Vereine aus der Region.
Weitere Informationen | Lassen Sie sich erinnern | Weiterempfehlen

Holzrücken mit Pferden
Veranstaltungsort:
Ökodorf Sieben Linden


Veranstalter:
Freundeskreis Ökodorf e.V.
22.02.2019 - 24.02.2019 17:00 Uhr - 13:00 Uhr
Kategorie: Allgemein, Energie, Landwirtschaft, Seminar, Ökologie
Das Holzrücken mit Pferden ist eine bodenschonende Weise Holz zu gewinnen. Außerdem ist es ein angenehmes, da leises und geruchsarmes Arbeiten. Gerade für Kleinwaldbesitzer*innen kann die Holzgewinnung mit Pferden eine echte Alternative sein, aber auch für Pferdefreunde, die mit ihren Pferden sinnvolle Arbeit verrichten möchten. Pferde (und ihre Menschen) können durch die Waldarbeit sehr viel Körperbewusstsein und Selbstsicherheit erlangen.

Dieses Seminar richtet sich an Pferde- und Holzrückeanfänger*innen.

Themen:

- Welches Pferd eignet sich?
- Geschirrkunde
- Ausbildung des Pferdes
- Fahren des Pferdes vom Boden ohne und mit Last
- Holzrücketechniken und -werkzeuge
Weitere Informationen | Lassen Sie sich erinnern | Weiterempfehlen

SaatgutFestival Koeln 2019
Veranstaltungsort:
VHS Studienhaus am Neumarkt, Caecilienstraße 35


Veranstalter:
Netzwerk Gemeinschaftsgärten Köln, VEN, VHS Köln
23.02.2019 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kategorie: Ernährung, Essen, Gentechnik, Landwirtschaft, Natur, Ökologie
Am Kölner Neumarkt, im Herzen der Stadt, öffnet die Volkshochschule am 23. Februar 2019 zum 4. Mal ihre Tore für das SaatgutFestival Koeln. Mehr als 30 Umweltinitiativen bieten Saatgut, Aktionen, Information und Vorträge rund ums Thema Saatgut- Vielfalt.
Weitere Informationen | Lassen Sie sich erinnern | Weiterempfehlen

5. Internationale Öko-Imkereikonferenz
Veranstaltungsort:
Universität Hohenheim, Stuttgart


Veranstalter:
Universität Hohenheim
01.03.2019
Kategorie: Ernährung, Landwirtschaft, Ökologie
Save the Date | 01.-03. März 2019 | Universität Hohenheim, Stuttgart
5. Internationale Öko-Imkereikonferenz

Unter dem Thema Imkerei und Honigbiene im Spannungsfeld von Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt werden von nationalen und internationalen Experten die veränderten Rahmenbedingungen der Imkerei, Aspekte zur Gesundheit der Honigbiene und zur Apitherapie vorgestellt und diskutiert.

Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Praxis.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.
Weitere Informationen | Lassen Sie sich erinnern | Weiterempfehlen